Was macht TrueConf so besonders?

TrueConf ist ein leistungsstarker und hochwertiger Softwareserver für Videokonferenzen. Er ist speziell für die Zusammenarbeit mit bis zu 250 Teilnehmern an einer Mehrpunktkonferenz konzipiert. Es werden keine hohen Leistungsansprüche an die Endgeräte gestellt, beste Video Qualität auch bei normaler Internetverbindungen, Meetings mit mehreren Teilnehmern und eine einfache Bedienung.

Firmen haben Vorbehalte gegen Videonutzung in der Cloud, mit TrueConf können sie Ihren eigenen Server betreiben. Sie können persönliche und Gruppenvideokonferenzen organisieren, egal wo Sie sich befinden: im Büro, zu Hause, in einem Hotel oder auf einem Flughafen. Der Server arbeitet autark ohne Internet Verbindung.

TrueConf Server FAQ und Antworten

Welche Videoauflösungen unterstützt TrueConf?

TrueConf unterstützt HD (1280 × 720), Full HD (1920 × 1080) und UltraHD (3840 × 2160). Diese Auflösung wird im Mehrpunkt-Videokonferenzmodus für 9 oder 16 Benutzer unterstützt. In 9 × 9 Konferenzen kann die Auflösung bis zu 3840 × 2160 betragen, in 16 × 16 Konferenzen erhöht sich die Auflösung jedoch auf 5120 × 2880.

Benötige ich einen leistungsfähigen Server und wieviele Teilnehmer können den Server gleichzeitig nutzen?

Ein TrueConf Server kann bis zu tausend Online-Benutzer gleichzeitig unterstützen. Die genaue Anzahl ergibt sich aus der Anzahl der erworbenen Lizenzen. Die empfohlenen Voraussetzungen finden Sie hier.

Welche Arten von Videokonferenzen sind möglich?

Persönliche Videogespräche und Konferenzen mit vielen Teilnehmern. Die maximale Teilnehmerzahl einer Gruppenkonferenz in der kostenlosen Version des Servers TrueConf Server Free beträgt 12.

Mit einer ausreichend gültigen Lizenzen sind folgende Meetings möglich:

  1. In einer symmetrischen Videokonferenz (Multipoint) – bis zu 25 Teilnehmer;
  2. In einer asymmetrischen Videokonferenz (Videovortrag) – bis zu 25 Teilnehmer / Studenten;
  3. In einer rollenbasierten Videokonferenz (virtuelles Meeting) – bis zu 120 Teilnehmer (mit UDP-Multicast-Technologie – bis zu 250);
  4. In einer WebRTC-Videokonferenz – bis zu 220 Teilnehmer.

Ist die Videoverbindung über Satelliten möglich?

Durch die SVC Technologie „Scalable Video Coding“ ist die Kommunikation über normale IP Verbindungen möglich, es bestehen keine besonderen Anforderungen.

Kann ich eine IP-Kamera TrueConf verbinden?

In der Regel wird die im Endgerät eingebaute Kamera genutzt oder eine externe USB Kamera bzw. PTZ Kamera angeschlossen. Wenn eine IP Kamera RTSP unterstützt kann dieser Stream über den TrueConf Server übertragen werden. Mit TrueConf lässt sich in die Videoüberwachung integrieren. Mit einem TrueConf Server können Sie nicht nur über ein RTSP-Protokoll streamen, sondern auch eingehende Streams erfassen. Sie können problemlos Videoüberwachungskameras oder andere Videostreams anschließen.

Welche Plattformen werden neben Windows von TrueConf noch unterstützt ?

Für den Client der Teilnehmer: iOS, MacOS, Linux, Android & Android TV
aber der Server unterstützt nur Windows als Betriebssystem.

TrueConf Server FAQ und Antworten

Warum gibt es ein Echo in Konferenzen?

Anwort: Wenn die Sprachausgabe aus dem Lautsprecher kommt, und kein Echo Canceller verwendet wird, überträgt das Mikrofon das vom Lautsprecher kommende wieder zurück, und somit entsteht Hall oder Echo.

Wie kann die Videoqualität verbessert werden?

Als Kamera sollten Sie eine 4k Ultra HD Kamera oder mind, Full HD Kamera verwenden. Zweitens kann die Video-Auflösung durch die Einstellungen des Limits der Sende-Bandbreite und Empfangs-Bandbreite reguliert werden. Ein Limit der Bandbreite oder geringe PC Rechenleistung reduziert die Videoqualität. Wenn die Internet Verbindung kein hochwertiges Videobild ermöglicht, reguliert der Software Client die Videoqualität nach unten.

Sind normale Telefonanrufe vom TrueConf Client möglich?

Ja, wenn der TrueConf Server per SIP mit der VoIP Telefonanlage verbunden ist.

Unterstützt TrueConf mehrere Monitore?

Ja, bis zu 16 Bildschirme (auch Videowände) und einer Gesamtauflösung von bis zu 8K. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Experten.

Worin liegt der Unterschied zwischen dem TrueConf Service und TrueConf Server?

Der Service wird auf einem Server beim Dienstleiser gehostet, wobei der TrueConf Server bei Ihnen im eigenen Netzwerk steht, und nur durch Sie kontrolliert und administriert wird. Der TreConf Server arbeitet völlig ohne Internet Verbindung und kann in einem geschlossenen Netzwerk betrieben werden. Zudem erklärt die TrueConf HIPAA Konformitätserklärung die Sicherheit der Daten.

Wo kann man TrueConf Software Lizenzen kaufen?

Bei Fahr und Partner unter: https//trueconf.fahr.com Wählen Sie zuvor auf der Hersteller Webseite die gewünschten Positionen aus und nennen Sie uns welche Optionen Sie wünschen. https://trueconf.com/server/buy/

Kann TrueConf hinter einer Firewall, NAT,
ICS-Connection Sharing oder über einen Proxy-Server betrieben werden?

Ja, TrueConf Server free benötigt keine feste WAN IP Adresse. Um TrueConf über einen Proxyserver zu verwenden, müssen Sie dessen Parameter in die Netzwerkeinstellungen der Anwendung eingeben. Wenn Sie Ihre eigene Domain oder Sub-Domain verwenden müssen Sie das DNS auf eine feste WAN IP Adresse Ihrer Firewall oder Router definieren. Und die benötigten Ports für den Betrieb des Server für NAT / LAN konfigurieren.

Ist die TrueConf Server Lösung sicher?

Der TrueConf Server ist ein hochwertiger und hochsicherer Softwareserver für Videokonferenzen. Alle Verbindungen werden mit TLS Zertifikat und AES 256 Bit Verschlüsselung geschützt. Hierdurch kann sichergestellt werden, dass keine Videoverbindung abgehört, verfälscht oder von Dritten gesehen werden kann. Die Audio- und Video-Streams werden in Echtzeit codiert und übertragen, die Datenpakete sind nur wenige Sekunden existent und danach nicht mehr vorhanden (wenn nicht lokal aufgezeichnet wurde). Die Bilddaten werden 30 Mal pro Sekunde neu generiert und in Echtzeit übertragen.

Was brauche ich, um loszulegen?

Einen Windows Rechner mit Windows 10, den Videokonferenz Client, eine Webcam, ein Freisprechsystem bestehend aus Mikrofon und Lautsprecher oder ein Headset.

Müssen Teilnehmer den TrueConf Client installieren um an einem Meeting teilzunehmen?

Nein, Teilnehmer können auch mit einem akuellen WebRTC fähigen Webbrowser am Meeting teilnehmen. Die Bildqualität ist mit dem kostenlosen Client vermutlich aber besser, weil der Hersteller zu WebRTC folgende Angaben gemacht hat: ab 180p@30fps bis zu 720p@30fps.

Wie kann ich Kollegen zur Konferenz einladen?

per email, spontan am Telefon, geplant über den Kalender.

Kann der Gastgeber seine Konferenz verlassen ohne Unterbrechung des Meetings?

Kann ein Konferenzinhaber, der eine Videokonferenz verlassen hat (ohne sie zu beenden), ein neues Meeting erstellen?

Kann ich TrueConf auf Mac OS X und Linux verwenden?

Als Teilnehmer ja, als Server Plattform nicht, dafür wird Windows benötigt.

Können Benutzer innerhalb des LAN mit Benutzern über das Internet verbunden kommunizieren?

Ja, dafür sind Webkonferenzen gedacht. Um die Kommunikation innerhalb und außerhalb der eigenen Organisation zu ermöglichen.

Welcher Video-Codec wird von der TrueConf Software verwendet?

Wenn TrueConf-Benutzer Videokonferenzen durchführen , wird der VP8-SVC Codec für die Videostream-Codierung verwendet. Für die Verbindung mit SIP / H.323-Endpunkten (Software oder Hardware) werden die Videocodecs H.264 und H.263 unterstützt. Derzeit gilt H.264 als der am weitesten verbreitete Videocodec für Videokonferenzen.

VP8 ist ein Video-Codec mit einer kostenlosen Lizenz, deren Qualität dem H.264 Video-Codec nicht unterlegen ist. Dank seiner offenen Architektur verfügt VP8 über einige praktische Funktionen für Videokonferenzen: hoher Komprimierungsindex und hohe Kodierungsgeschwindigkeit.

VP8 wurde von den TrueConf Ingenieuren durch Unterstützung der SVC-Technologie für skalierbare Videokodierung verbessert. Diese Technologie ermöglicht es dem Gerät jedes Teilnehmers, während der Konferenz eine Reihe von Streams zu empfangen. Die Parameter der Streams (z. B. die Auflösung und Bilder pro Sekunde) entsprechen dem aktuell vom Benutzer ausgewählten Videolayout.

Kann ich ein Konferenz in TrueConf aufzeichnen?

Ein aufzeichnen des Meetings ist über die Aufnahme Taste im Software Client möglich. Oder aber Serverseitige aufnahme ist möglich.

Warum ist TrueConf besser als Skype?

Dafür sprechen mehrere Gründe:

  • Sicherheit durch eigenen Server „On Premises“
  • einfache Bedienung
  • benötigt wenige Ports
  • im eigenen Netzwerk LAN / VPN einsetzbar
  • SVC Technologie, WebRTC Technologie
  • Auflösungen HD, Full HD und Ultra HD 4k
  • Integration: LDAP, Active Directory, SIP VoIP, RTSP, H.323 Endpunkte
  • Einmalige Kosten durch den Kauf von Lizenzen – kein Abo
  • arbeitet autark auch ohne Internet Verbindung

Welche Web-Kamera soll man verwenden?

Mit einem Smartphone, Notebook oder Tabelt zunächst die Webcam die Sie in Ihrem Endgerät haben, für Konferenzräume sollten Sie Konferenzraum PTZ Kamera mit USB Anschluß oder HDMI Ausgang verwenden.
steuerbare Konferenzraum Kamera.

Wie viel kostet die TrueConf Server Software?

Nur die Download Zeit und die Installation würde ich zunächst sagen. Zur Erweiterung und einem Bedarf an weiteren Lizenzen erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches und schriftliches Angebot mit ausgewiesener Umsatzsteuer wenn Sie uns über unser Konftaktformular kontaktieren. Wählen Sie zuvor auf der Hersteller Webseite die gewünschten Positionen aus und nennen Sie uns welche Optionen Sie wünschen. https://trueconf.com/server/buy/

Welche Einschränkungen hat der TrueConf Server free?

  1. Die Gültigkeit der kostenlosen Version ist unbegrenzt, es ist jedoch eine jährliche erneute Registrierung erforderlich
  2. Maximale Teilnehmerzahl bei einer Gruppenvideokonferenz
  3. Maximale Teilnehmerzahl bei WebRTC
  4. Maximale Teilnehmerzahl bei SIP-Verbindungen

Ich habe technische Probleme, was soll ich tun?

Wenn möglich, das technische Problem mit einem Screenshot aufnehmen, aber zumindest die Situation genau schildern, was Sie tun, wann und wie das Problem eintritt, und welche Technik Sie einsetzen.

Welche Ports werden benötigt?

  • 80 (TCP) – um auf TrueConf Web Manager und das Tool Slide Show zuzugreifen;
  • 4307 (TCP) – zum Austauschen von Mediendaten zwischen Server- und Clientanwendungen.

    Zusätzlich:
  • 4310 (TCP)
    Verbindung zum Registrierungsserver während Aktivierungsprozess
    Verbindung zum TrueConf Server über WebRTC in Chrome (V: 47+)
  • 443 (TCP) – für den Betrieb über das HTTPS-Protokoll
    Interoperabilität eines Servers mit SIP / H.323-Geräten
  • 1718 (UDP), 1719 (UDP), 1720 (TCP), 3000-4000 (TCP)
    für die Verbindung mit H.323 Endgeräten
  • 5060 (TCP, UDP)
    für Verbindung mit SIP-Geräte und TK-Anlage
  • 6001 – 8001 (TCP)
    zur Übertragung über RTP verwendet für SIP / H.323

Kann ich TrueConf für Konferenzen zwischen einer Konferenz und einem PC verwenden?

Ja, aber es werden zusätzliche Audio- und Videogeräte benötigt.

Welche Ausrüstung ist besser im Konferenzraum zu benutzen?

Verwenden Sie die PTZ Konferenzraum Kamera Angekis Blade VS für Full HD oder die Angekis Blade 4k für Ultra HD Auflösung. Als Konferenzraum Mikrofon verwenden Sie nur von uns getestete mit Echo-Canceller.
https://trueconf.fahr.com

Mehrere Teilnehmer mit einem Gruppen Videokonferenz System über die Firewall.

Ja, der TrueConf Server kann mit altbewährten Gruppenvideokonferenz Systemen genutzt werden, die Protokolle SIP und H.323 werden unterstützt.

Ist die TrueConf Videoübertragung sicher?

Alle Verbindungen werden mit TLS Zertifikat und AES 256 Bit Verschlüsselung geschützt. Hierdurch kann sichergestellt werden, dass keine Videoverbindung abgehört, verfälscht oder von Dritten gesehen werden kann.
Die Audio- und Video-Streams werden in Echtzeit codiert und übertragen, die Datenpakete sind nur wenige Sekunden existent und danach nicht mehr vorhanden (wenn nicht lokal aufgezeichnet wurde). Die Bilddaten werden 30 Mal pro Sekunde neu generiert und in Echtzeit übertragen.

Externer Link:

https://www.researchgate.net/publication/220278050_Scalable_video_encryption_of_H264_SVC_Codec